Bald ist es wieder soweit

In der letzten Zeit war es ziemlich ruhig auf unsere Seite. Der Grund dafür ist, dass unsere Forschungsobjekte hoch oben im Toten Gebirge liegen und die meisten Eingänge erst im Juni vom Schnee freigegeben werden.Wir bzw. ich (bei Hans bin ich mir da nie so sicher :)) können es im Frühjahr immer kaum erwarten, bis es endlich wieder soweit ist. Leider können wir diesmal noch nicht von einer Höhlentour berichten, aber wir können euch zumindest mit ein paar Fotos, die wir bei “Kontrollgängen” aufgenommen haben, unser Schneeproblem zeigen.

Der erst kürzlich frei gewordenen Eingang der SHS-Höhle:SHS2

SHS1

 

 

In der SHS-Höhle werden wir demnächst alle Restarbeiten erledigen und uns dann voll und ganz auf unsere ewige Baustelle Plattenhöhle konzentrieren, die wir ja zusätzlich zu den laufenden Forschungen auch noch für die gemeinsame Expedition mit den Franzosen vorbereiten müssen.

 

 

 

 

Die folgenden 3 Bilder zeigen den Eingang jener kleinen Höhle, die während dieser Expedition unser Hauptquartier sein wird:
K1024_EK1
K1024_EK2

 

 

 

 

Ist zwar noch ein bißchen eng da drin, aber man kann zumindest schon rein.

 

K1024_EK3

 

Plattenhöhle:
K1024_P1080027

 

Der Eingang der Plattenhöhle liegt leider immer noch unter einer dicken Schneedecke. Da müssen wir uns wohl noch ein wenig gedulden.

 

 

GKS1

Zum Abschluß noch ein Blick vom Elferkogel Richtung Grießkarscharte und Plattenhöhle: